Vom militärischen Sperrgebiet zum Kulturort – Konversion in Altes Lager: 52.007657, 12.993329