Miyamoto Musashi ist der Kater, der den Buchladen Büchers Best bewohnt. Wenn ich in die blitzenden Augen dieses gemütlichen Tigers schaue, vergesse ich schnell meinen Zeitplan. »Eigentlich wollte ich ja nur mal schnell … «, daraus wird hier meist nie etwas. Jörg Stübing, der Inhaber, hat in dem Geschäft ein zweites Wohnzimmer geschaffen. Wer entspanntes Anderssein am liebsten mit Büchern zelebriert, ist hier genau richtig. »Stü«, wie die Stammkunden ihn nennen, verkauft nur Bücher, die er selbst mag und für gut befindet. Besonders hier ist das Angebot des Dresdner Verlages Volant & Quist. Stü beobachtet gerne, welche Bücher man aus dem Regal nimmt.

Wenn er mich berät, hat er ein gutes Händchen dafür, was mich noch so interessieren könnte. Ich bin hier schon mit Lesestoff hinausspaziert, von dem ich am Morgen noch nicht wusste, dass mich diese Thematik überhaupt interessieren könnte. Bisher war ich immer gut beraten. Während ich mit ihm spreche, brüht er mir einen Tee. Wir unterhalten uns über Literatur, Kunst oder verlieren uns auch gern mal in philosophischen Gesprächen. Er ist ein ausgezeichneter Neustadtphilosoph. Über diesen Mikrokosmos können wir unendlich debattieren. Miyamoto schnurrt dazu.

Gut zu wissen

Bücher Best, Louisenstraße 37, 01099 Dresden, www.buechersbest.de. Öffnungszeiten: Mo. 12 bis 20 Uhr, Di. – Fr. 11 bis 20 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr. Der Laden ist auch eine Galerie mit wechselnden Ausstellungen. Während man den Kater flauscht, kann man sich die Bilder an den Wänden ansehen. Anreise: Haltestelle Louisenstraße, Straßenbahn (Linien 7, 8).

Karte wird geladen - bitte warten...

Kater flauschen mit Buch und Philosophie – Büchers Best 51.067150, 13.751300 Louisenstraße 37, 01099 Dresden (Routenplaner)