Handwerk, Kultur, Gastronomie und Start-Ups: Alles findet sich versammelt in Plagwitz in der ehemaligen Baumwollspinnerei, einem weitläufigen Komplex zahlreicher Klinkerbauten mit szeniger Loft-Atmosphäre. Gegründet 1884 von Karl Heine (nach dem auch die angrenzende Kulturmeile benannt ist), war sie Anfang des 20. Jahrhunderts die größte Spinnerei in Europa. Und obwohl von diesem einst umsatzreichen Geschäft heute nichts mehr übrig ist, so gibt es doch eine Vielzahl kleinerer Unternehmungen im weitläufigen charmant gepflasterten Industriegelände.

Der Autor wurde durch das »Spin Lab« der Handelshochschule Leipzig, an der er selbst studierte, auf die Spinnerei aufmerksam: Ein beispielhaftes Projekt, das es, von der Hochschule finanziert, Gründern ermöglicht, ein halbes Jahr lang ein Büro zu beziehen, ohne sich um Dinge wie Stromrechnung oder Mietdetails kümmern zu müssen. Damit passt das »Spin Lab« ausgezeichnet in diese Umgebung, die geprägt ist vom Gründer- und Unternehmergeist und so letztlich doch gar nicht so weit entfernt ist von den Anfängen vor über 100 Jahren.

Ein besonders uriges Beispiel dafür kann man in der äußeren hinteren Ecke des ersten Hofs besichtigen: Die firetube GmbH beschäftigt sich mit der Herstellung äußerst einfallsreicher, kreativer Öfen. Ob zum Backen, Kochen, Saunieren oder schlicht zum Heizen der eigenen vier Wände, die Designs wirken ungemein praktisch und für die Ewigkeit gemacht. Paradestück ist eine eigens geschmiedete Koch- und Backmaschine, die wie aus dem letzten Jahrhundert »hergebeamt« wirkt, mit der sich Brote, Pizzen und Suppen auf rustikale Art und Weise zubereiten lassen. Gleichzeitig bringt das Monstrum eine gehörige Portion Steampunk mit, wo auch immer es auftaucht.

Gut zu wissen

Leipziger Baumwollspinnerei, Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig, www.spinnerei.de, Tel. +49 (0)341 4980222. Öffnungszeiten: Di. – Sa. 11 bis 18 Uhr. Führungen Fr. und Sa., Termine und Preise siehe Webseite. Anreise: Haltestelle Plagwitz, S-Bahn (Linie S1), Straßenbahn (Linie 14).

Karte wird geladen - bitte warten...

Unternehmertum und Steampunk in der Baumwollspinnerei 51.327534, 12.319337 Spinnereistraße 7, Leipzig, Deutschland (Routenplaner)