Wie soll man den Genuss einer perfekten heißen Schokolade in französischem Flair beschreiben? Ohne, dass es kitschig wird oder alle Schokoladenklischees (Macht glücklich! Ein Gruß des Himmels! Zergeht auf der Zunge!) auf dem Papier landen? Dazu musst du einfach selbst das Ladencafé »La Chocolaterie« erleben.

Am Waldplatz lädt »La Chocolaterie« ihre Gäste mit einem Aushängeschild und liebevoller Dekoration ein. Knallrosa Schrift informiert über Neuigkeiten, wie den nächsten Schokobrunch oder den kommenden Pralinenworkshop. Die Inneneinrichtung ist aus massivem Holz, die Luft erfüllt vom Duft der Schokolade und von stimmungsvoller, angenehmer Musik. Der französische Akzent der beiden Besitzerinnen, Köchinnen und Meisterinnen der Schokolade sowie die Speisekarte lassen hier, mitten in Leipzig, ein Stück Frankreich entstehen. Quiches und Tartes, hausgemachte Marmeladen und natürlich Pralinen in allen Variationen verwöhnen den Gaumen der Gäste. Und wer dann noch nicht genug von den Köstlichkeiten hat, der kann aus dem Laden Pralinen, Spezialitäten aus Frankreich oder eine Backmischung mit nach Hause nehmen. Oder die Backmischung doch besser verschenken und hoffen, dass man nach getaner Arbeit des Beschenkten probieren darf?

Das Ladencafé »La Chocolaterie« ist ein durch und durch behaglicher Ort, an dem ich es mir gerne gut gehen lasse. Meist dann, wenn Freunde oder Familie zu Besuch sind, denn einen besonderen Anlass brauche ich schon, um mir hier eine heiße Schokolade zu gönnen. Und zu guter Letzt: An diesem Ort bekommt man das Gefühl, Jonny Depp aus dem Film »Chocolat« käme gleich von seinem Hausboot herein.

Gut zu wissen

Waldstraße 12, 04105 Leipzig, www.la-chocolaterie.de. 
Anreise: Haltestelle Waldplatz (Linie 4 Richtung Gohlis ab Hauptbahnhof). Öffnungszeiten: Di. – Fr. 11:30 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 18 Uhr.

Karte wird geladen - bitte warten...

Einfach zum Wohlfühlen – das Ladencafé »La Chocolaterie« 51.342945, 12.358963 Waldstraße 12, Leipzig, Deutschland (Routenplaner)