Flora & Fauna

Flora & Fauna

Hier schreiben unsere Scouts über alles, was in der Stadt so wächst, blüht, krabbelt und fliegt  – und wo du es finden kannst. Seewasser flutet durch Tagebausrestlöcher im Leipziger Seenland, im Wildpark, der tief in die Stadt hineinragt, fließt die Pleiße in die Weiße Elster und im Wald triffst du auf Wölfe aus Stein. Die Natur ist allgegenwärtig in der Stadt, oft aber auch transformiert, wie zum Beispiel auf dem Fockeberg.

Die Scouts entdecken für dich stille Stadtoasen wir den Lene-Voigt Park und den Johannisfriedhof. Sie erkunden das grüne Leipzig mit dem Kanu vom Wasser aus und klettern mit dem Amphibienfahrzeug vom Uferschlamm auf die Böschung und spüren längst versunkene Dörfer auf. Und natürlich darf eine Radtour auf der »Neuen Linie« Richtung Seenland nicht fehlen.

Karte wird geladen - bitte warten...

LKW und Fahrgastschiff – Amphibienfahrzeug am Störmthaler See: 51.229202, 12.439849
Der Wolf lebt im Wolfswinkel: 51.292888, 12.359469
Berg im tiefen Tal – der Fockeberg: 51.317500, 12.362222
»Unsere liebe Lene« - vom Menschsein im Lene-Voigt Park: 51.334580, 12.396655
Johannisfriedhof – ein Ort der Ruhe mitten in der Stadt: 51.336725, 12.390347
Das Rosental zu Füßen: 51.353559, 12.350950
Vom Freizeit-Versprechen am Cospudener See: 51.281676, 12.342796
Leipzig zu Wasser: 51.325141, 12.356701
Ein Gartendinner bei Annalinde: 51.333916, 12.338945
Im Wildpark sagen sich Elch, Luchs und Waldkauz gute Nacht: 51.299711, 12.365241
Romantische Spaziergänge für Liebespaare im Palmengarten: 51.335384, 12.342464
Ein Spaziergang im Muldental – von der Schiffsmühle Höfgen bis Kloster Nimbschen: 51.215150, 12.741240