Kompass

Usedom

Deutschlands zweitgrößte Insel, die Insel Usedom lockt mit ihren breiten Sandstränden, an denen aufgereiht die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin mit ihren berühmten Seebrücken liegen. Unsere Scouts genießen das mondäne Leben in den Seebädern und die Ruhe und Natur am Achterwasser.

Karte wird geladen - bitte warten...

Eine Radtour mit Lyonel Feininger: 53.943584, 14.137816
Steilküste am Achterland: 53.983449, 14.124298
Uwes Fischerhütte: 53.938330, 14.194310
Zuhause im Kaiserbad – ein Mittsommermorgen in Ahlbeck: 53.939871, 14.198198
Sonne und Schnee im Weinladen Ahlbeck: 53.942252, 14.189442
Die Promenade der Kaiserbäder: 53.960845, 14.163051
Morgens auf der Seebrücke Ahlbeck: 53.943306, 14.191418
Heringsdorfs schöne Wege zum Meer: 53.952247, 14.173361
Stolpe - ein Schloss mit widersprüchlichen Linien: 53.867500, 13.991200
Zu Besuch beim Europäischen Wildrind - dem Wisent: 53.888837, 14.045119
Polen im Urlaub – von Wolin (Wollin) nach Świnoujście (Swinemünde): 53.862246, 14.605637

Sonne und Schnee im Weinladen Ahlbeck

Süßes und Herzhaftes: Direkt am Meer ist man umgeben von Weinen aus aller Welt, die in Kombination mit Käse-, Salami- und Schinkenspezialitäten ihre genüssliche Vollendung finden. Außerdem gibt es im Weinladen Ahlbeck Schokoladen und Pralinen aus erstklassigen Manufakturen und Patisserien und ebenso feine Torten.

mehr lesen

Polen im Urlaub – von Wolin (Wollin) nach Świnoujście (Swinemünde)

Diese 45 Kilometer lange Etappe hat es in sich. Die Strecke von Wolin (Wollin) über Świnoujście (Swinemünde) nach Ahlbeck verläuft zum großen Teil auf unbefestigten Sand- und Waldwegen. Diese führen durch ein sehr schönes, abwechslungsreiches und geschichtlich interessantes Gebiet Nordpolens sowie durch »den« Urlaubsort an der polnischen Ostsee: Międzyzdroje (Misdroy).

mehr lesen

Eine Radtour mit Lyonel Feininger auf Usedom

Als der Maler Lyonel Feininger im Mai 1908 das erste Mal auf die Insel Usedom kommt, sucht er die Abwechslung vom touristisch neu entdeckten Glowe auf Rügen. In unzähligen Naturskizzen hielt er seine Eindrücke von der Insel fest. Diejenigen Malorte, die zweifelsfrei identifiziert werden konnten, wurden in einer 66 Kilometer langen Radtour zusammen gefasst.

mehr lesen

Pin It on Pinterest