Zwischen Görlitz und Rothenburg

Rast am Neißeviadukt über das Neißetal:
Die Eisenbahnbrücke verbindet Polen und Deutschland.

Transformation der Natur

Spuren des Bergbaus:
Abraumhalde am Tagebau Jänschwalde.

Zusammenfluss Oder und Neiße

Bei Ratzdorf hinter Guben
vereinigen sich Oder und Neiße.

Denkmal des Krieges

Noch keine Oderquerung möglich:
Ruine der Oderbrücke in Klopot.

Im Zentrum der Oderregion

Grenze oder keine Grenze?
Frankfurt und Słubice als eins denken – Słubfurt.

Oderdeiche

Deich und Radweg zugleich:
Hochwasserschutz bei Frankfurt (Oder).

Das Oderbruch

Friedrich der Große ließ
das Sumpfgebiet trockenlegen.

Nationalpark Unteres Odertal

Schloss Criewen in den
wunderschönen Flussauen der Oder.

Zwischen Hohenwutzen und Penkun

Alternativroute durch das Salveytal: Kurzer Abstecher
zur Salveymühle zwischen Tantow und Neuschönfeld.

Stettiner Haff

Bizarre Moorlandschaft:
Das Anklamer Stadtbruch.

Insel Usedom

Meer erleben: Spaziergang im
Achterland zwischen Bodden und Ostsee.

Karte wird geladen - bitte warten...

Übersichtskarte: 52.517430, 13.788900
Alternativrouten

Alternativrouten

Umwege erhöhen die Ortskenntnis

Für Entdecker und Quereinsteiger: Alternativrouten zur ausgeschilderten Route in Tschechien, Deutschland und Polen sowie Zubringer entlang der Strecke des Oder-Neiße-Radwegs.

Geschichte

Geschichte

Historische Orte

Am Radweg sieht man Denkmäler, Ruinen und wird immer wieder mit einer Frage konfrontiert. Wie hat sich das Verhältnis von Polen und Deutschen entlang von Oder und Neiße entwickelt?

Essen & Trinken

Essen & Trinken

Kulinarische Entdeckungen

Eine Radtour macht hungrig. Zum Glück gibt es Cafés, Restaurants, Imbisse oder Märkte mit regionalen Versorgern entlang der Strecke, für die man auch mal einen Umweg in Kauf nimmt.

Flora & Fauna

Flora & Fauna

Natur erleben

Eine Auswahl an besonderen grünen Orten: Großes Naturkinos bieten Nationalparks und Schutzgebiete, im Kleinen faszinieren Adonisröschen und Biber.

Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Projekte, Ausstellungen, Theater, ...

Auf dem Radweg am Fluss triffst du auf Museen und Baudenkmäler, aber auch auf kleine Kunstprojekte. Und du hast die Möglichkeit in die polnische Kultur einzutauchen.

Ruhe & Entspannung

Ruhe & Entspannung

die Seele baumeln lassen ...

Orte zur inneren Einkehr sind nicht nur die grünen Landstriche. Es gibt Klöster oder alternative Fortbewegungsmöglichkeiten, um Ruhe zu finden, für einen oder auch mehrere Tage.

Menschen & Meinungen

Menschen & Meinungen

im Gespäch mit Einheimischen ...

Ein Mosaik der Stimmungen am Oder-Neiße-Radweg: Nachdenkliche Stimmen der Scouts und Interviewpartner zum Leben in der Grenzregion, die doch mitten in Europa liegt.

Kind & Kegel

Kind & Kegel

Ausflugstipps für Familien

Zusammen mit Kindern auf dem Radweg unterwegs? Sicher eine Herausforderung, aber es gibt Orte zu denen sich auch ein Abstecher lohnt, zum spielen, probieren und staunen.

Übernachtung

Übernachtung

Besondere Orte zum Schlafen

Ein Auflistung von Hotels und Pensionen sparen wir uns, die gibt es anderswo. Hier findest du ungewöhnliche Orte und Wege, um Schlaf und Erholung zu finden.

Als Buch und E-Book im Handel:

Oder-Neiße-Radweg Radführer: Oder & Neiße so gesehen.

Für alle, die am gut ausgeschilderten Oder-Neiße-Radweg Land und Leute rechts und links des Weges kennen lernen wollen: In diesem Radführer empfehlen sieben lokale Scouts ihre persönlichen Entdeckungen und besuchenswerte Orte entlang des Radwegs — von der Quelle der Neiße im Isergebirge bis zur Insel Usedom an der Ostsee.

Radführer Oder-Neiße Radweg als Buch (148 Seiten / 10,90 EUR) oder E-Book (6,99 EUR) mit Übersichtskarten und zahlreichen farbigen Abbildungen.

Pin It on Pinterest