Der Kalif Storch hat der Erfurter Szene neues Leben eingehaucht. Seit Oktober 2015 betreiben Hubi, Dominik und Faber den Club am alten Erfurter Güterbahnhof. Auf dem selben Gelände befindet sich auch der inzwischen überregional bekannte »Zughafen«, ein Musikstudio, in dem regionale Künstler wie Clueso und Marbert Rocel ihre Platten aufnehmen. Im Interview erklärt Hubi was den Club so besonders macht:

Warum ist der Kalif Storch eine Revolution für Erfurt?

Wir versuchen, einen grundlegenden und nachhaltigen Wandel zu stemmen; Veranstaltungen wie man sie in Erfurt bisher kannte, anders aufzurollen. Bei uns ist jede Veranstaltung eine eigene kleine Revolution. Wir gestalten das Clubleben nach eigenem Geschmack, indem wir versuchen, DJs zu präsentieren, die in Thüringen nicht bekannt sind. Immer mit dem Mantra, den Namen getrost zu vergessen und das große Ganze aufzusaugen. Vielleicht geht’s wieder mal darum, im Jetzt zu leben und die Situationen, die sich ergeben, zu genießen. Im Kalif Storch trifft man nicht auf den Mainstream, sondern auf die echte Erfurter Szene.

Welche Veranstaltungen gibt es?

Wir veranstalten überwiegend elektronische Partys, es gibt bei uns auch Hip-Hop-Events mit Live-Acts und Konzerten. Hin und wieder findet man bei uns auch ausgewählte Lesungen, Vorträge und lokale Musiker, die in Akustik-Sessions ihre Musik präsentieren.

Wie sieht eine gelungene Veranstaltung bei euch aus?

Losgelöst vom DJ geht es bei einer guten Veranstaltung nun einmal um sehr viel mehr als die Musik. Die Leute kommen in den Kalif Storch, weil sie Abstand zum normalen Leben möchten und bei uns können sie diesen Abstand gewinnen. Bei uns fühlt man sich geborgen, weil das »connecten« hier einfach ist, selbst der fünfte »Pfeffi« noch klasse schmeckt, man lacht, ausgelassen tanzt und einfach Spaß hat. Immer im Miteinander.

Woher stammt der Name »Kalif Storch«?

Der Name stammt von einem Märchen aus der Feder von Wilhelm Hauff. Ursprünglich gab es circa 30 Vorschläge und wir konnten uns nie einigen. Am Ende ist ein Freund von uns mit dem Namen um die Ecke gekommen und alle waren spontan begeistert.

Gut zu wissen

Kalif Storch, Zum Güterbahnhof 20, 99085 Erfurt, www.kalifstorch.com. Anreise: Haltestelle Hauptbahnhof, Straßenbahn (Linien 1, 3, 4, 5, 6).

Karte wird geladen - bitte warten...

Der Kalif Storch – anders ausgehen in Erfurt 50.974520, 11.048075 Zum Güterbahnhof 20, 99085, Erfurt, Deutschland (Routenplaner)