Kompass ScottyScout Reiseführer

Halle (Saale)

Die Stadt an den Ufern der Saale ist die größte Stadt Sachsen-Anhalts und bildet mit Leipzig das wirtschaftliche Zentrum Mitteldeutschlands. Als Geburtsstadt Händels ist Halle mit seiner historisch gewachsenen Innenstadt, dem Dom, den Franckeschen Stiftungen und der Martin-Luther Universität eine Stadt der Kunst und Kultur. Natur in der Großstadt? Schon seit Jahrhunderten nutzen die Hallenser ihre »grünen Inseln« wie die Peißnitzinsel als Erholungsflächen.

Karte wird geladen - bitte warten...

Wunderkammer und Kulissenbibliothek in den Franckeschen Stiftungen zu Halle: 51.478080, 11.970946
Bildung für alle in den Franckeschen Stiftungen: 51.478080, 11.970946
Das Krokoseum – in Franckes Waisenhaus ein Reich für Kinder: 51.478080, 11.970946
Früher belagert, heute bespielt – die Moritzburg in Halle: 51.486487, 11.964066
Der Stadtgottesacker – privilegierter Friedhof und studentischer Wallfahrtsort: 51.481864, 11.976643
Kunst, Wissenschaft und Erholung auf alten Fundamenten: 51.491072, 11.956904
Ein hallescher Bildungsschatz der Reformation – die Marienbibliothek: 51.482165, 11.967651
Aussicht auf Halle – Engagement, Umbruch, Austausch: 51.501147, 11.961771
Auf dem Domplatz in Halle: 51.484279, 11.965399
Kühler Brunnen – ein Stadtpalast der Renaissance: 51.483805, 11.968602
Das fabelhafte Paulusviertel – eine kleine Welt für sich: 51.495679, 11.973875
Ein Spaziergang von Reichardts Garten zur Burg Giebichenstein: 51.503069, 11.953961
»Wir treffen uns am Händel« gegenüber der Marienkirche von Halle: 51.482551, 11.968152

Werde Autor/in bei ScottyScout

Wir suchen Scouts für Halle. Melde dich bei uns, wenn du über deine Lieblingsorte, besondere Geschichten und interessante Menschen in der Saalestadt schreiben möchtest.

Auch wenn du keine Erfahrungen im Journalismus hast, arbeiten wir gern mit dir zusammen. Mehr zu unserem Konzept sowie zum Entstehen der Beiträge erfährst du hier. Wir freuen uns auf dich!