Kompass ScottyScout Ausflugsführer

Saale-Unstrut

Ganz im Süden von Sachsen-Anhalt liegt Deutschlands nördlichstes Qualitätsweinbaugebiet. Steilterrassen, Weinberge und Flusstäler prägen das Land entlang von Saale und Unstrut, dass vor allem trockene Weißweine hervorbringt. Bekannt ist die Region auch für ihre mittelalterliche Herrschaftslandschaft mit den Burgen, Schlössern und historischen Stadtzentren. Wie in Naumburg, der fast 1000jährigen Stadt mit nahezu unversehrtem Grundriss und dem Dom St. Peter und Paul, dem Wahrzeichen der Stadt. An der Unstrut über Freyburg liegt Nebra, Fundort der berühmten Himmelsscheibe aus der Bronzezeit, die auch ihr eigenes Museum hat. Die Händelstadt Halle ist administratives, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Saale-Unstrut. Die Franckeschen Stiftungen, die Leopoldina und vielleicht auch die Halloren-Kugeln, als weit über Halle hinaus geliebte Süßigkeit, machen die Stadt an der Saale für Besucher interessant.

Karte wird geladen - bitte warten...

Zwischen Männermacht und schönen Frauen - der Naumburger Dom: 51.154639, 11.803994
Pforta als Ort der Reformation: 51.142384, 11.751753
Schuld war die Reformation – das Nietzsche-Haus in Naumburg: 51.150150, 11.812485
Filmburg Querfurt: 51.376991, 11.593602
Von Gottes Gnaden – Memleben und die Klosterlandschaft an Saale und Unstrut: 51.265900, 11.492200
Vom Sekt der schmeckt - Rotkäppchen Sektkellerei Freyburg (Unstrut): 51.214700, 11.769100

Von Gottes Gnaden – Memleben und die Klosterlandschaft an Saale und Unstrut

Die europäische Kulturgeschichte der letzten eineinhalb Jahrtausende ist untrennbar mit der Ausbreitung der christlichen Orden verbunden. Die ersten Klöster an Saale und Unstrut wurden in der Zeit der ottonischen Herrscher im 10. Jahrhundert gegründet und wir alle profitieren – oft ohne es zu wissen – bis heute auf vielfältige Art und Weise davon.

mehr lesen

Werde Autor/in bei ScottyScout

Wir suchen Scouts für die Region Saale-Unstrut. Melde dich bei uns, wenn du über deine Lieblingsorte, besondere Geschichten und interessante Menschen im Süden Sachsen-Anhalts schreiben möchtest.

Auch wenn du keine Erfahrungen im Journalismus hast, arbeiten wir gern mit dir zusammen. Mehr zu unserem Konzept sowie zum Entstehen der Beiträge erfährst du hier. Wir freuen uns auf dich!