Pin Erzgebirge

Erzgebirge

Im Süden von Sachsen liegt die Heimat der Räuchermännchen und Weihnachtspyramiden – das Erzgebirge mit seinen historischen Bergstädten und der traditionsreichen Handwerkskunst. Der Bergbau hat eine lange Geschichte und prägt mit seinen Bräuchen bis heute die Region um Annaberg-Buchholz, Schneeberg und Marienberg. Die höchste Erhebung der Mittelgebirgslandschaft ist der Fichtelberg in Oberwiesenthal. Ein bekanntes Wandergebiet ist der Kammweg, bei Schnee zieht es Wintersportler in die Berge.

Karte wird geladen - bitte warten...

Der Rabenauer Grund – ein Tal im Wandel: 50.953344, 13.638325

Der Rabenauer Grund – Ein Tal im Wandel

Bevor sich die Weißeritz ihren Weg durch das Stadtgebiet bahnt, durchquert der Nebenfluss der Elbe den Rabenauer Grund, ein bis zu 80 Meter tiefes Tal, in dem sich ein Wanderweg und eine alte Bahnlinie zwischen sagenumwobenen Felsformationen treffen. Obwohl es heute ein Naturschutzgebiet ist, zeigt die Geschichte hier beispielhaft die Veränderung eines Flusstales durch den Menschen. Trotzdem ein Wandertipp, bis zur Talsperre Malter sind es 10 Kilometer.

mehr lesen

Hinweis: Wir suchen weitere Scouts für die Region Erzgebirge. Melde dich bei uns, wenn du über deine Lieblingsorte und interessante Menschen im Erzgebirge und den angrenzenden Städten schreiben möchtest.