Pin Kyffhäuser

Kyffhäuser

Das kleine nur ca. 70 Qudratkilometer große Kyffhäusergebirge liegt südlich des Harzes an der Landesgrenze von Thüringen und Sachsen-Anhalt. Der Kyffhäuser steht zuerst für einen Mann und eine Sage: Kaiser Friedrich I. – genannt Barbarossa. Historische Bedeutung hat die Region aber nicht nur wegen des Denkmals für das deutsche Kaisertum und wegen der Barbarossahöhle. Hier fanden im feudalen Mittelalter Religions- und Bauerkriege statt, Bad Frankenhausen oder Sondershausen erzählen davon. Im Kyffhäusergebirge gibt es aber auch geologische Besonderheiten und die Geschichte des Bergbaus zu entdecken.

Karte wird geladen - bitte warten...

Der schiefe Turm der Oberkirche in Bad Frankenhausen: 51.359435, 11.105762
»Ah« und »Oh« vor Tübkes Weltbild im Panorama Museum: 51.360900, 11.106860
Ein Stein versteckt im Wald - das Bauernschlacht-Denkmal: 51.365300, 11.104500
Die Zuckerfabrik Oldisleben – Vergangenheit mit Zukunft: 51.311530, 11.172191

Werde Autor/in bei ScottyScout

Wir arbeiten an den weiteren Beiträgen für die Region Kyffhäuser und suchen neue Scouts. Melde dich bei uns, wenn du über deine Lieblingsorte, besondere Geschichten und interessante Menschen schreiben möchtest.

Auch wenn du keine Erfahrungen im Journalismus hast, arbeiten wir gern mit dir zusammen. Mehr zu unserem Konzept sowie zum Entstehen der Beiträge erfährst du hier. Wir freuen uns auf dich!