Zeitgemäße Akzente setzen – wie kleine Destinationen mit dem Thema Nachhaltigkeit ihre Zielgruppen erreichen können

Zeitgemäße Akzente setzen – wie kleine Destinationen mit dem Thema Nachhaltigkeit ihre Zielgruppen erreichen können

Während das Thema Nachhaltigkeit im Alltag vieler Menschen längst – weit über den gelegentlichen Einkauf im Bioladen hinaus – einen hohen Stellenwert einnimmt, sind langfristig ökologisch und sozial tragfähige Lebens- und Wirtschaftsmodelle im Tourismus immer noch stark unterrepräsentiert. Dabei ist das Querschnittsthema Nachhaltigkeit ein sehr guter Ansatzpunkt für Content Marketing und digitales Storytelling.

Masterarbeit zu Storytelling im Tourismus

Masterarbeit zu Storytelling im Tourismus

Die Masterarbeit (2018) an der Hochschule Hof beschäftigt sich mit »Narration im Regionalmarketing« und untersucht ausgewählte Regionalmarketinginitiativen bezüglich der Nutzung von Storytelling. Eine zentrale Erkenntnis der Masterarbeit: Bei allen befragten Landesmarketinginitiativen hat Storytelling seinen festen Platz im Marketing.

Mit authentischen Geschichten Reiseanlässe schaffen

Mit authentischen Geschichten Reiseanlässe schaffen

Reiseveranstalter sind Geschichtenmacher: Sie sorgen dafür, dass Reisende überwältigende Bilder in den Sozialen Netzwerken teilen, sind Auslöser für Kommentare und mehr oder weniger elegante Blogbeiträge begeisterter Reisender. Höchste Zeit, diese geballten Kompetenzen in die Logik des Web 4.0 zu übersetzen und für das Content Marketing zu nutzen.

Storytelling für die Kundenkommunikation im Web 4.0

Storytelling für die Kundenkommunikation im Web 4.0

In vielen Gesprächen mit unseren Kunden kommt es immer wieder zu der Frage: »Was ist eigentlich Storytelling und wie geht man das genau an?« und schließlich: »Was bringt es mir?« Einen Ausschnitt unserer Erfahrungen und Lessons Learnt der letzten Projekte haben wir für trekksoft in einem Blogbeitrag zusammengefasst.