Originell ist der Name nicht, zugegeben. Dafür geht es inhaltlich umso bunter zu im Bandhaus. Gefühlt im Nirgendwo und doch leicht erreichbar, hat sich das Bandhaus seit 2010 zur feinen Undergroundinstitution der Stadt entwickelt. »Das haben sich die Jugendlichen selbst aufgebaut«, sangen einst »Tocotronic« und auf die Bandcommunity e. V. trifft das völlig zu – auch wenn nicht mehr nur Jugendliche darunter sind. Der Verein, der sich der Förderung junger Bands und musikalischer Subkulturen verschrieben hat, stemmt das Projekthaus in Neu-Lindenau. Hier haben zahlreiche Bands ihre Proberäume, derzeit sind es rund 45 Combos, die sich insgesamt 33 Räume teilen.

Das Bandhaus hat die Schwierigkeiten für Musiker, Platz zum Üben zu finden, erkannt und die Situation wesentlich verbessert. Im Jahr 2015 ist ein zweites Gebäude hinzugekommen, das zusätzlichen Raum bietet. Auch dieses hat die Bandcommunity von der Stadt erstritten. Das Schmuck- und Herzstück bildet der Bandhauskeller als Ort aller möglichen Zusammenkünfte. Im rund 150 Menschen fassenden Raum finden regelmäßig Konzerte auch mit auswärtigen Szenegrößen statt. Hierbei wird öfter die härtere Gangart gewählt, weil viele Vereinsmitglieder eben gern Metal hören; aber nicht nur. Zur Jam-Session kann sich jeder einfinden.

Das Bandhausjahr beginnt traditionell mit dem »WinterfestEvil« – zwei Tage in Stromgitarrengewittern. Bei »Totenmond« und »Endstille« etwa wollten meine Gliedmaßen nicht mehr stillhalten, mit »Lay Down Rotten« und anderen trank ich so manches After-Hour-Getränk. Im Sommer gibt’s beim »Hippie Yeah!« Rock und Pop, Tanz und Feuershow. Faire Preise, kein Gehabe, gute Musik: Im Bandhaus ist die Quintessenz eines gelungenen Abends eigentlich immer zu haben.

Gut zu wissen

Bandhaus, Saarländer Straße 17, 04179 Leipzig, www.bandcommunity-leipzig.org, Tel. +49 (0)341 91854127. Öffnungszeiten Bandhaustreff: Mo. – Fr. 18 bis 21 Uhr. Anreise: Haltestelle Plagwitz, S-Bahn (Linie S1), Straßenbahn (Linie 14).

Karte wird geladen - bitte warten...

Ein Probenort für Leipziger Musiker 51.324850, 12.315800 Saarländer Straße 17, Leipzig, Deutschland (Routenplaner)