Wege & Entdeckungen: Ausflüge in Sachsen-Anhalt

Wege & Entdeckungen

Stille und weite Landschaften, wie gemacht für entspannende Ausflüge. Wander- und Pilgertouren gibt es in Sachsen-Anhalt ebenso wie ein gut ausgebautes Radwegenetz mit dem Elbe- und Europaradweg oder an Saale und Unstrut. Die Natur lässt sich auch wunderbar vom Wasser aus erleben, mit dem Kanu, dem Segelboot oder auf einem der Fahrgastschiffe. Im Winter locken die zahlreichen Pisten und Langlaufloipen im Harz oder im Süden des Landes. Die Scouts zeigen dir hier ihre liebsten Ausflugsziele und geben Tipps für lohnende Routen mit herrlichen Ausblicken oder besonderen Orten an der Strecke.

Karte wird geladen - bitte warten...

Es tropft und rauscht, es gluggert und fließt – Röhrwasser von Lutherstadt Wittenberg: 51.866027, 12.645774
Von Torgau nach Dessau - Orte der Reformation am Elberadweg: 51.853594, 12.558746
Aussicht auf Halle – Engagement, Umbruch, Austausch: 51.501147, 11.961771
Das fabelhafte Paulusviertel – eine kleine Welt für sich: 51.495679, 11.973875
Filmburg Querfurt: 51.376991, 11.593602
Eine Brockenwanderung entlang der Ilse auf dem Heinrich-Heine-Weg: 51.865892, 10.668755
Die Teufelsmauer, Ort von Mythen und Legenden und sagenhaftes Fotomotiv: 51.757989, 11.083628
Spaziergang durch Stolberg im Harz - Fachwerkidylle und ein Schildbürgerstreich: 51.574100, 10.955200
Das Josefskreuz auf dem Auerberg bei Stolberg: 51.580785, 11.005294
Weinwandern an Saale und Unstrut – Weinlese in Steillage: 51.179235, 11.790261
Roter Sandstein in alter Kulturlandschaft – unterwegs auf dem Unstrut-Radweg: 51.246427, 11.638727