Ausflugsregion Münsterland - ScottyScout Nordrhein-Westfalen

Münsterland

Äcker, Wiesen, Weiden, Wäldchen und Wallhecken verleihen dem Landstrich in der Norddeutschen Tiefebene einen parkartigen Charakter. Die geschichtsträchtige Kulturlandschaft des Münsterlandes erstreckt sich von Bocholt ganz im Westen über Rheine im Norden bis Warendorf im Osten. Die südliche Grenze der Region mit ihren zahlreichen Kirchen, Klöstern und Wasserschlössern bildet die Lippe.

Einst größtes geistliches Territorium des Heiligen Römischen Reiches und Ort des westfälischen Friedensschlusses, war die Stadt Münster jahrhundertelang ein kulturelles und geistiges Zentrum. Heute profitiert sie vom lebendigen Flair einer Studentenstadt. Unsere Scouts verraten ihre liebsten Ausflugsziele, zeigen Dir die schönsten Cafés und machen sich auf die Suche nach Geheimtipps und versteckten Ecken.

Karte wird geladen - bitte warten...

Der katholische Orden im Wasserschloss – Haus Assen am Rande des Münsterlandes: 51.680960, 8.074390