Für einzigartige Landschaften und reizvolle Naturerlebnisse ist Rügen bekannt, doch auf der Insel finden sich auch Orte mit einer außergewöhnlichen energetischen Ausstrahlung. Zu diesen Orten mit besonderer Anziehungskraft gehören die sogenannten Hünen- oder Großsteingräber, alte Grabstätten, die auf der Insel zahlreich zu finden sind. Entstanden sind die Gräber wahrscheinlich vor circa 5.000 Jahren, aus mächtigen Natursteinen von unseren Vorfahren erbaut und mit kostbaren Schätzen als Grabbeigaben gefüllt. So gelten die ältesten menschlichen Steinbauwerke dieses einzigartigen Landstrichs heute als beeindruckende Zeugen unserer Vergangenheit.

Im Südosten Rügens bei Lancken-Granitz liegt mit sieben Großsteingräbern die größte Grabanlage, die auch ich am liebsten aufsuche. Die Gräber sind ganz leicht über kleine Trampelpfade von der Straße aus zu erreichen. Man findet die freigelegten Steine, die heute allerdings keine Grabbeigaben mehr beinhalten, inmitten der umliegenden Felder. Dabei handelt es sich um idyllische Wäldchen, die auf kleinen Hügeln gelegen sind. Die Bäume, meist uralte Eichen, hüteten so einst sorgsam ihr kostbares Geheimnis und wenn sie sich nun sanft im Winde wiegen und dabei lieblich mit den Blättern und Ästen rauschen, dann klingt das für mich immer als sängen sie ein verträumtes Lied aus längst vergangenen Zeiten.

Die Hünengräber sind für mich auch ein idealer Ort, um einmal eine Pause einzulegen, sei es für ein Picknick auf einer Radtour oder einer Wanderung. Oder um eine Auszeit zu nehmen, zur Ruhe zu kommen, etwas in sich zu gehen und Kraft zu tanken. Nicht umsonst haben unsere Ahnen bereits vor Jahrtausenden diese Stellen erwählt, um ihrer Toten zu gedenken. An diesen Orten, so wusste man damals vielleicht noch viel besser als heute, findet man eine ganz besondere Energie.

Gut zu wissen

18586 Lancken-Granitz, die Großsteingräber liegen ca. 750 m hinter Lancken-Granitz an der Straße nach Dummertevitz. Der Weg zu den Grabstätten ist an der Straße ausgeschildert. Anreise: Mit den Buslinien 20 und 24 bis Lancken-Granitz.

Karte wird geladen - bitte warten...

Hünengräber nahe Lancken-Granitz 54.359920, 13.617446 Lancken-Granitz, Deutschland (Routenplaner)

Pin It on Pinterest