Andrea Darsow betreibt seit 2004 in Schwerin ein B&B zu dem auch ein liebevoll gestalteter Garten hinzugehört. Seit 2011 vermietet sie im Nachbarhaus zusätzlich Ferienwohnungen und ebenso eine in Zingst. Wenn sie nicht gerade in Haus und Garten arbeitet, kleidet sie sich in historische Gewänder und schlüpft in die Rolle einer adeligen Dame. Da sie Mitglied im Verein der Freunde des Schweriner Schlosses e.V. ist, kann man ihr so gewandet auf dem sommerlichen Schlossfest begegnen.

Andrea, warum tragen deine Ferienwohnungen Namen von Mecklenburger Fürstinnen?
Ja, sie tragen historische Namen, um dem ganzen etwas „Persönliches“ zu geben. Da ich mich sehr für die Geschichte Mecklenburgs und besonders meiner Stadt Schwerin interessiere, kann ich meinen Gästen viel über all die Fürstinnen erzählen, die einst im Schweriner Schloss lebten. Passend zum Namen der Ferienwohnung schmücken Porträts die Wände samt Lebensgeschichten zum Nachlesen.

Was begeistert dich an deiner Arbeit?
Mich begeistert, dass die „Welt“ – wenn auch nicht so international, wie ich es mir wünsche – bei mir zu Gast ist: Das liebenswerte Seniorenpaar aus Sachsen, die Radlerfreunde aus Schleswig-Holstein oder eine Amerikanerin aus Boston, die mit dem Foto ihres Urgroßvaters aus dem Ersten Weltkrieg auf Spurensuche nach ihren deutschen Wurzeln ist. Wir kommen ins Gespräch, wir tauschen uns aus und manchmal höre ich ergreifende und rührende Lebensgeschichten. So gleicht kein Tag dem anderen. Viele Stammgäste sind über die Jahre zu Freunden geworden. Kurz gesagt: Die Pension ist mein „Baby“! Ich mag es sehr, Haus und Garten immer wieder umzugestalten, neu zu dekorieren. Da redet mir keiner rein!

Was inspiriert dich in der Gestaltung deiner Räumlichkeiten?
Wenn die Reisesaison hier vorüber ist, dann zieht es mich in die Ferne. Liebend gerne fahre ich nach England, besuche die herrlichen Gärten und auf der Insel reifte die Idee, selbst ein B&B mit englischem Staudengarten zu eröffnen. Auch durch Frankreich und Italien toure ich mit Vergnügen. Unterwegs lasse ich mich von dem inspirieren, was ich so sehe.

Gut zu wissen

Pension am Lewenberg, Frau Andrea Darsow, Wismarsche Straße 295, 19055 Schwerin, www.pension-am-lewenberg.de, Tel. +49 (0) 385 797129. Anreise: Haltestelle Lewenberg Tram (Linien 1, 4, Richtung Kliniken)

Karte wird geladen - bitte warten...

Zu Gast in der Landeshauptstadt – Übernachten in historischem Flair 53.646200, 11.407300 Wismarsche Straße 295, 19055 Schwerin (Routenplaner)

Pin It on Pinterest